Archiv der Kategorie: Franziskakophonie

Einige Anmerkungen zu „Macht die Liturgie zum Zentrum Eures Lebens!“ oder Die Fiktion eines konzilstreuen Traditionalismus…

Leider kommt der – von vielen seltsamerweise als „neuer Levebvre“ apostrophierte – Kardinal auch in diesem Interview nicht auf den Punkt. Und der springende Punkt ist für mich das Konzil und sein Verständnis. Denn wenn vor dem Konzil (als sichtbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Neue "Messe", Postkatholische Restrukturierung, Spirituell eigenwillig... | 2 Kommentare

Gedanken von Dr. med. Dieter Fasen zur Terminologie von Sanchez Sorondo (katholikenkreis.de)

Arbeitskreis von Katholiken im Raum Frankfurt am Main                                              Der Politikberater des Papstes: „Menschheit erlebt magischen Moment: Erstmals stimmen Lehramt des Papstes und Lehramt der UNO überein“ aus Katholisches .info mit Gedanken von Dr. med. Dieter Fasen zur Terminologie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Globale System-Transformation, One World/One Religion, Postkatholische Restrukturierung | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Im Kampf um eine bessere Welt (summorum-pontificum.de)

05. August 2017 In den letzten 8 Tagen sind uns so viele bemerkenswerte Meldungen begegnet, daß sich allein aus der unkommentierten Aneinanderreihung der Überschriften oder Schlagzeilen ein Kommentar zum Zustand der Kirche ergibt, wie man ihn sich gruseliger kaum vorstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Globale System-Transformation, One World/One Religion, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Es geht um die Sakramente (summorum-pontificum.de)

3. August 2017 Die Spekulationen um eine mögliche Rekonziliation der Piusbruderschaft und die Zukunft von Summorum Pontificum dauern an. Fr. Hunwicke hat zu der Frage, ob mit einer formellen Aufhebung von Summorum Pontificum zu rechnen ist, am 2. August eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Muß eine neue Kirchenspaltung sein? (http://www.die-neue-ordnung.de/)

Nr. 3 / 2017 Juni                71. Jahrgang   Hans-Bernhard Wuermeling Muß eine neue Kirchenspaltung sein?   Vor fünfhundert Jahren führte Martin Luthers Reformation zu einer großen Kirchenspaltung. Heute glauben viele Menschen, daß eine neue Reformation, geradezu eine Revolution stattfinde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung kath. Medien, Franziskakophonie, Katholischer Glaube, Postkatholische Restrukturierung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Dialog süß-sauer…

Während der Vatikan anscheinend große Hoffnungen auf den Dialog mit Peking und der regierungstreuen Patriotischen Vereinigung setzt, hat die KPCh ein bißchen die Maske gelüftet und lies verlauten: Die Religionen seien zu „sinisieren“. „Wir müssen religiöse Gruppen und Individuen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Globale System-Transformation, One World/One Religion, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

„Der erste Jesuitengeneral, der sich zum Buddhisten macht“ – Die synkretistische Versuchung von General Arturo Sosa (katholisches.info)

21. Juli 2017 Jesuitengeneral Sosa (linke Mitte) vor wenigen Tagen beim Gebet im Buddha-Tempel (Rom) Der alte Jesuitengeneral, Pater Adolfo Nicolás, ließ im vergangenen Februar wissen, daß eine Evangelisierung Japans „nur durch eine Allianz mit dem Buddhismus und dem Shintoismus“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Globale System-Transformation, One World/One Religion, Postkatholische Restrukturierung, Stimme der Anderen | 1 Kommentar

Gloria Global am 17. Juli 2017

  Gloria.tv Nachrichten   Kardinal Sarah, ein Gentleman Il Foglio fragte den Präfekten der Liturgiekongregation, Kardinal Robert Sarah, der von Papst Franziskus faktisch kaltgestellt wurde, ob es zwischen ihm und Franziskus Konflikte gebe. Sarahs Antwort: „Der Heilige Vater erweist mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Zornausbruch im Vatikan: US-Katholiken deckten die Verwicklung des Papstes in das Soros-Netzwerk auf

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
(David Berger) „Osservatore Romano“ heißt die legendäre Tageszeitung des Vatikan, in der der Papst schreiben lässt, was er gerne hören will. Und eben hier erschien vor einigen Tagen ein umgebremster Wutausbruch gegen die Katholiken…

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Globale System-Transformation, Intransparentes Networking, One World/One Religion, Postkatholische Restrukturierung | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

La Croix: Will Franziskus – bei Einigung – alten Ritus nur mehr der Personalprälatur der FSSPX vorbehalten? (katholisches.info)

13. Juli 2017 La Croix: Plant Papst Franziskus eine Aufteilung der Interessensphären mit der Piusbruderschaft? (Rom) Überlegt Papst Franziskus eine neue Form, um die überlieferte Form des Römischen Ritus wieder stärker einzuhegen? Dies berichtete La Croix, die Tageszeitung der Französischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Kath. Vereinigungen, Katholischer Glaube, Postkatholische Restrukturierung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen