Archiv der Kategorie: Franziskakophonie

Wie Theologen den Glauben verkürzen (die-tagespost.de)

Wie Theologen den Glauben verkürzen Der Häresien sind nicht so viele, wie Georg May weiß, doch zahlreich sind die Wege der Wissenschaft ins doktrinelle Abseits. Von Urs Buhlmann 21. Juni 2017  Georg May, emeritierter Mainzer Kirchenrechts-Professor, hat ein bemerkenswertes Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DBK - Hirten und Mietlinge..., Empfehlung kath. Medien, Franziskakophonie, Katholischer Glaube, Postkatholische Restrukturierung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

2 Beiträge zu Amoris laetitia – sozusagen „in action“…

Herrenleib oder leere Hülle 14. Juni 2017   Am vergangenen Sonntag fand in der Kirche des hl. Rochus im argentinischen Reconquista eine bemerkenswerte Zeremonie statt. Ortsbischof Angel José Macín geleitete etwa 30 Paare, die in, wie man sagt, „irregulären Verbindungen“ leben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Die Allbarmherzigkeitslehre macht Mariens Fürsprache für uns Sünder obsolet (katholisches.info)

13. Juni 2017 Papst Franziskus in Fatima: Frappierende Ähnlichkeit mit der lutherischen Irrlehre Die sperrigen Weisungen der Madonna von Fatima werden vom Papst für sein Programm umgedeutet. Eine Nachlese zu Gebeten und Predigten von Franziskus zur Hundertjahrfeier im portugiesischen Heiligtum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung, Stimme der Anderen | Kommentar hinterlassen

Der Wandel des Gottesdienstes (beiboot-petri.blogspot.de)

Mittwoch, 17. Mai 2017 Der Wandel des Gottesdienstes Neulich war ja „weißer Sonntag“ der Tag wo jeder Fromme zu sieht, wo er hingeht, weil zur Primetime Kinderfasching mit im Grunde moralinsaurer, gewaltsam nett daherkommender, unrealistischer Geschichte als Lesung und ebensolcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Neue "Messe", Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Papst Franziskus und die soziologische Neuinterpretation der Botschaft von Fatima (katholisches.info)

16. Mai 2017   Papst Franziskus in Fatima: Die Neuinterpretation der Botschaft von Fatima nach den soziologischen Kategorien von Papst Bergoglio hat wenig mit dem zu tun, was die Gottesmutter 1917 mitteilte. Von Roberto de Mattei* 500.000 Menschen erwarteten Papst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Zum Zustand der katholischen Kirche in Deutschland (blog.forum-deutscher-katholiken.de)

Zum Zustand der katholischen Kirche in Deutschland Publiziert am 14. Mai 2017 von dominik   Die derzeitige Situation der Kirche in Deutschland ist recht präzise im Papier beschrieben, das am Ende des letzten Ad-Limina-Besuchs der Deutschen Bischöfe in Rom verteilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DBK - Hirten und Mietlinge..., Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Relativismus pur (blog.forum-deutscher-katholiken.de)

Relativismus pur Publiziert am 12. Mai 2017 von dominik Der Jesuitenorden war einmal eine Bastion des Papsttums und der Kirche, beseelt von einem „asketischen und kämpferischen Geist“ (Roberto de Mattei). Deshalb richtete sich der Kampf der Kirchengegner besonders gegen sie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung, Stimme der Anderen | Kommentar hinterlassen

„Hybride“ Kommunikationsmuster im kirchlichen Raum?

Den Maßstab des bislang doch eher im Bereich der internationalen Sicherheitspolitik verorteten Begriffs der Hybriden Kriegsführung (zum Begriff umfassend: https://www.bpb.de/apuz/232962/der-neue-unsichtbare-krieg?p=all) auf innerkirchliches Geschehen anzuwenden, mag auf den ersten Blick vielleicht verwundern. Daher zuerst ein Blick auf den Begriff: Der Begriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung | Kommentar hinterlassen

Über diese heuchlerischen, pharisäischen Katholischer-als-der-Papst-Christen, oder: Der Franziskus-Effekt

Ursprünglich veröffentlicht auf Nolite Timere:
Ein Problem, das ich mit unserem derzeitigen Papst, wie er manchmal erscheint, oder zumindest mit manchen seiner Anhänger, habe, ist ihre gewissermaßen selektive Barmherzigkeit. (Ich weiß nicht, ob alles oder auch nur ein…

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung, Stimme der Anderen | Kommentar hinterlassen

Papst Franziskus ist nicht nur vom Redetext abgewichen, sondern von jeder Vernunft

Ursprünglich veröffentlicht auf CHRISTLICHES FORUM:
Von Dr. David Berger Eigentlich hätte es eine Gedenkfeier für moderne christliche Märtyrer werden sollen, denn die Zahl dieser Glaubenszeugen steigt nahezu minütlich und parallel zur Islamisierung. Alle fünf Minuten wird ein Christ…

Veröffentlicht unter Franziskakophonie, Postkatholische Restrukturierung, Stimme der Anderen | Kommentar hinterlassen