Archiv der Kategorie: Monitoring angewandter medialer Strategien

237 Konfliktpunkte und ein Befehl (vera-lengsfeld.de)

von Vera Lengsfeld, 23. November 2017 237 Konfliktpunkte und ein Befehl Eine halbe Woche nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen haben sich die Erregungswogen noch nicht geglättet. Unser Medienkartell, das immer noch nicht fassen kann, dass seine Traum-Koalition nicht zustande kam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Interne Lenkungsstruktur, Monitoring angewandter medialer Strategien, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Alles Fake: So dreist wird im Dschungelcamp geschummelt (jolie.de auf msn.com)

Alles Fake: So dreist wird im Dschungelcamp geschummelt Bei der angeblichen Reality-TV-Sendung „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ gibt es eine laaaaaaange Liste an Fakes, die die Realität etwas TV-wirksamer aussehen lassen, als sie das wirklich ist … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Monitoring angewandter medialer Strategien | Kommentar hinterlassen

Minderheitsregierung? SPD spielt den Ball ins Merkel-Lager (mopo.de)

Minderheitsregierung? SPD spielt den Ball ins Merkel-Lager Dierk Rohwedder Und sie bewegt sich doch: Die SPD scheint langsam zu begreifen, dass sie nach dem Versagen der Jamaika-Sondierer nicht länger in ihrer Schmollecke des Totalverweigerers verharren kann. Der Vorschlag von Andrea … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globale System-Transformation, Monitoring angewandter medialer Strategien, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Kommentar hinterlassen

Der Anfang vom Ende der Ära M.

Ursprünglich veröffentlicht auf Die Kieker (Die Spoekenkiekerei ):
Wie die kleinen Kinder im Advent saßen deutsche Qualitätsjournalisten in den letzten Wochen mit glänzenden Augen und in froher Erwartung vor der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin und notierten eifrig auf ihren…

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Interne Lenkungsstruktur, Monitoring angewandter medialer Strategien | Kommentar hinterlassen

Drei Parteien, die nicht Selbstmord begehen wollen (tichyseinblick.de)

Merkel ist gescheitert   Drei Parteien, die nicht Selbstmord begehen wollen Von Rainer Zitelmann 20. November 2017 Nun steht es also fest: FDP, CSU und Grüne wollen nicht Selbstmord begehen, nur damit Merkel weiterregieren kann. Jamaika war von Anfang an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globale System-Transformation, Interne Lenkungsstruktur, Monitoring angewandter medialer Strategien | Kommentar hinterlassen

Kein Reggae in Berlin

Nun doch kein Reggae in Berlin. Die Joints bleiben in der Tasche, Sista Änschie kann hoffentlich bald die Koffer packen, gerne nach Kingston. No woman, no cry. Oder so. Coverboy Lindner realisierte noch rechtzeitig, dass der coole Rastafari mit Zylinder, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globale System-Transformation, Mein eigen unbotmäßig-randständiges Gedankengut..., Monitoring angewandter medialer Strategien, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Kommentar hinterlassen

Jamaika und das letzte Hemd (vera-lengsfeld.de)

von Vera Lengsfeld, 19. November 2017 Jamaika und das letzte Hemd Nach Karl Marx wiederholen sich alle historischen Ereignisse zwei Mal: als Tragödie und als Farce. Das „historische Projekt“ (Christian Lindner) Jamaika-Koalition startete als Farce und droht, wenn es zusammengezwungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Interne Lenkungsstruktur, Monitoring angewandter medialer Strategien, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Die Öffentlichkeitsarbeit der EU – eine Fehlinvestition? (http://www.i-daf.org)

Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.   2017 / Oktober, Brief aus Brüssel, 02.11.2017     Die Öffentlichkeitsarbeit der EU – eine Fehlinvestition? Die neueste Meinungsumfrage “Parlemeter 2017” über die öffentliche Wahrnehmung des EU-Parlaments unter den Bürgern der 28 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Monitoring angewandter medialer Strategien, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Kommentar hinterlassen

„Demo für alle“ weist unzutreffende Vorwürfe der Theologin Strube zurück

Ursprünglich veröffentlicht auf CHRISTLICHES FORUM:
Freifrau Hedwig von Beverfoerde Die katholische Theologin Sonja Angelika Strube verunglimpft seit Jahren solche Christen als „rechts“, die sich für den Schutz des Lebens, der Ehe und der Familie und gegen die Gender-Ideologie einsetzen. In…

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Monitoring angewandter medialer Strategien, Organisierte politische Dissidenz, Staats(nahe) Formung der öff. Meinung | Kommentar hinterlassen

ARD will Quote mit Attentats-Opfern machen (vera-lengsfeld.de)

von Vera Lengsfeld, 6. November 2017 ARD will Quote mit Attentats-Opfern machen Die zwangsfinanzierten Fernsehsender verlieren erheblich an Zuschauerzahlen. Es sind fast nur noch die Alten zurückgeblieben, die seit ihrer Kindheit ARD sehen und sich nun nicht mehr umorientieren wollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsumgestaltung/Social Engineering, Globale System-Transformation, Monitoring angewandter medialer Strategien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen